Dénias Kreiskrankenhaus. Foto: Archiv

Zivilschutz trauert um José Antonio Ivars

Dénia/Benitachell - ab. Im Alter von nur 34 Jahren ist heute, 4. April, in Dénias Kreiskrankenhaus d...

Dénia/Benitachell - ab. Im Alter von nur 34 Jahren ist heute, 4. April, in Dénias Kreiskrankenhaus der stellvertretende Chef des Zivilschutzes von Benitachell, José Antonio Ivars, verstorben. Dies habe Benitachells Protección Civil bekanntgegeben, berichtet soeben die Online-Zeitung "La Marina Plaza". Ivars ist eines der Covid-19-Opfer, die in dieser Region zu beklagen sind. Erst vor wenigen Tag war der Spanier in das Kreiskrankenhaus eingeliefert worden, wo er den Kampf heute verloren hat.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare