FKK- und Hundestrände

0
1608
Hunde am Strand bald erlaubt. Foto: Juanma Pelegrin

Águilas – sg. Das Rathaus von Águilas hat angekündigt, FKK- und Hunde-Strände auszuweisen. Eine neue Verordnung über die Nutzung der Strände in der Gemeinde trat bereits am 11. Februar in Kraft. Demnach werden bestimmte Buchten und Küstenabschnitte für FKK-Anhänger und Hundebesitzer freigegeben und mit entsprechenden Hinweisschildern gekennzeichnet. Speziell für die Nudisten-Buchten gelte, dass keine Pflicht bestehe, sich komplett auszuziehen. Auch angezogene Strandbesucher hätten Zugang, hieß es. Um welche Playas es sich konkret handelt, ist noch nicht entschieden.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.