Artania zu Heiligabend in Cartagena

0
398
Die Artania zu Heiligabend im Hafen von Cartagena. Foto: Günter Florath

Cartagena – red. Den Heiligabend verbrachten 1.200 überwiegend deutsche Passagiere auf dem Kreuzfahrtschiff Artania vor der Küste von Cartagena, berichtet CBN-Leser Günter Florath, der uns auch das Fotos übersandt hat. Chef an Bord der Artania ist Kapitän Morten Hansen, bekannt aus der Fernsehserie „Verrückt nach Meer“.

Bei einem Stopp in der dreitausendjährigen Stadt machten viele Passagiere eine Stadtbesichtigung. Um 18 Uhr legte das Schiff mit dreimaligem Hupen wieder ab, an Bord gab es ein Weihnachtsmenü oder den „Klassiker“ Wurst mit Kartoffelsalat, anschließend trat der bekannte Comedian Michael Mittermaier als Überraschungsgast auf.

Letzter Hafen der Artania auf ihrer Mittelmeerreise war FUnchal auf Madeira, heute, 26. Dezember geht es bereits über den Atlantik zu einer 21-tägigen Reise zu vielen Karibikinseln sowie nach Miami und Mexiko.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.