Mutter mit elf Jahren

0
184
Die Elfjährige kam mit Bauchschmerzen ins Krankenhaus und brachte ein Kind zur Welt. Foto: EFE

Murcia – sg. Ein elfjähriges Mädchen hat am 2. Februar im Krankenhaus La Arrixaca in Murcia ein Kind geboren. Das berichtete der Radiosender Cadena Ser. Demnach hatte die Familie des Mädchens einen Krankenwagen gerufen, weil die Elfjährige über starke Bauchschmerzen geklagt hatte. In der Notaufnahme für Kinder stellten die Ärzte jedoch fest, dass es sich nicht um ein Problem des Magen-Darm-Traktes handelte, sondern um Wehen, die die Geburt einleiteten.

Natürliche Geburt
Nach Angaben des Landesgesundheitsministeriums von Murcia verlief die Geburt auf natürlichem Weg. Die Elfjährige brachte einen gesunden Sohn zur Welt. Mutter und Kind seien wohlauf, hieß es. Laut Cadena Ser handelt es sich um eine Familie aus Bolivien, die nach Murcia immigrierte. Weder die Familie noch das Mädchen wussten nach eigenen Angaben von der Schwangerschaft.
Die Klinikleitung verständigte die Polizei und das Sozialamt, so wie es in solchen Fällen vorgeschrieben ist. Die Ermittler prüften, ob die Mutter möglicherweise missbraucht wurde.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here