Schuhe aus Murcia auf Weltreise

0
244
Beliebtes Schuhwerk aus Caravaca de la Cruz. Foto: Archiv

Caravaca de la Cruz – sg. Schuhe der Marke „Made in Región de Murcia“ sind weltbekannt. Nach Angaben der Landesregierung werden Schuhe aus Murcia derzeit in Geschäften in 80 verschiedenen Ländern angeboten. Das entspricht einer Zunahme von fünf Prozent im Vergleich zum Jahr 2017. Während der europäische Markt längst erobert ist, nimmt das Schuhwerk nun auch den Süden Asiens und die USA ein. Weitere Expansionen sind für China, Russland und Australien geplant.
Qualität und Design
Über die Hälfte der Produktion ist für den Export bestimmt – vor allem nach Frankreich, Italien und Deutschland. Landesarbeitsminister Javier Celdrán (PP), sprach von einem Umsatz von insgesamt 215 Millionen Euro.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.