Vorfahrt für Bicis

0
161
Eine der neuen „Ciclocalles“ in Lorca. Foto: Rathaus

Águilas/Lorca – at. Wer mit dem Rad unterwegs ist, kommt künftig sowohl in Águilas, als auch in Lorca besser voran als bisher. So sollen in Águilas in einer Woche die Arbeiten zu einem weiteren Abschnitt des Fahrradwegs nach Calabardina beginnen. Das hat Bürgermeisterin Mari Carmen Moreno angekündigt. Die 160.000 Euro teuren Arbeiten sollen vier Monate dauern. Damit komme man dem Versprechen, Águilas und Calabardina mit einem Fahrradweg zu verbinden, ein Stück näher, sagte Moreno.
Ein erster Abschnitt sei bereits restauriert und ein zweiter, bis nach Hornillo, neu gebaut worden. Von dort aus gehe es jetzt mit dem neuen Abschnitt weiter bis zur Kreuzung nach Marina de Cope. Noch vor dem nächsten Sommer soll die gesamte Strecke fertig sein.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.