Wasser aus Tonkrügen

0
174
Die Helfer trinken Wasser aus Krügen. Foto: Rathaus

Águilas – sg. Rund 200 freiwillige Helfer sind dem Aufruf der Umweltabteilung des Rathauses von Águilas gefolgt und haben sich kürzlich an einer Reinigungsaktion an den Stränden von Marina de Cope in Calabardina beteiligt.
Dabei ging es vor allem darum, Plastik und kleinste Kunststoffteile einzusammeln. Insgesamt kamen 400 Kilogramm Müll zusammen.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.