Für die meisten Spieler steht derzeit Fußball im Mittelpunkt ihres Lebens. Foto: Archiv

Einzigartige Fußballmannschaft

Murcia – sg. In dem 2.000-Einwohner-Bezirk Sucina irgendwo zwischen Murcia und San Javier ist nicht ...

Murcia – sg. In dem 2.000-Einwohner-Bezirk Sucina irgendwo zwischen Murcia und San Javier ist nicht viel los. Etwas Betrieb herrscht auf dem Sportplatz. Hier trainiert die zweite Fußballmannschaft des Clubs Cuidad de Murcia. Die Männer spielen in der zweiten Regionalliga, sechs Ligen unter der berühmten Primera División. Nichts Besonderes also, könnte man meinen und irrt sich. Cuidad de Murcia B ist etwas Besonderes und einzigartig in Spanien. Die Mannschaft setzt sich aus 20 Flüchtlingen zusammen. Sie stammen aus Afrika, von der Elfenbeinküste, aus Guinea Conakry, Ghana und Mali. Sie alle flüchteten vor Verfolgung, Gewalt, Krieg und aus persönlichen Gründen, die internationalen Schutz erfordern.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare