Fabila teilt sich den Obst- und Gemüsekuchen mit sieben Nachkommen. Foto: Terra Natura

Geburtstagsparty im Bärengehege

In dem Tierpark Terra Natura in Murcia wird Geburtstag gefeiert. Die Braunbärin Fabila ist 25 Jahre ...

In dem Tierpark Terra Natura in Murcia wird Geburtstag gefeiert. Die Braunbärin Fabila ist 25 Jahre alt geworden und gehört zu den Tieren, die am längsten in dem Park leben. Als Geschenk bekam sie von ihren Pflegern eine große Torte aus 50 Kilogramm Obst und Gemüse. Den Kuchen teilte sie sich mit ihren sieben Nachkommen, die sich auf drei Generationen verteilen. Fabila wurde 1992 in Sobrón im Baskenland geboren und zog mit fünf Jahren nach Murcia um. Seit der Eröffnung ihres Geheges im Park Terra Natura im Jahr 2007 ist sie eine der Hauptattraktionen. In der Zwischenzeit gründete sie ein große Familie. Den insgesamt acht Braunbären steht ein 2.500 Quadratmeter großes Gehege zur Verfügung, in dem sie Bäume, Baumstämme, Höhlen und Teiche finden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare