Barfuß durch Spanien

0
232

Die 58-jährige Engländerin Julia Chi Taylor rennt für die Hospitzstiftung Cudeca barfuß quer durch Spanien. Am 23. März ist sie in Suances in Kantabrien gestartet, um die knapp 1.000 Kilometer lange Strecke nach Almuñécar zu laufen, wo sie am 12. Mai ankommen und ihren Geburtstag feiern wird.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.