Buchwoche präsentiert

0
69
Óscar Medina (l.) und María Ángeles Ruiz bei der Präsentation der Buchwoche. Foto: Rathaus Torrox

Torrox – mit. Torrox‘ Bürgermeister Oscár Medina und Kulturstadträtin María Ángeles Ruiz (beide PP) haben die Buchwoche in Torrox eröffnet. Mit verschiedenen Kampagnen und Events wie einem Literaturwettbewerb, Vorlesungen und literarische Filme sollen im Laufe dieser Buchwoche vor allem Kinder und Jugendliche dazu motiviert werden, künftig mehr zu lesen. Die Buchwoche läuft bis zum 29. April.

Veranstaltungen:
21. April, 11 Uhr: Theatermonolog „El arte de la palabra“ von Arturo Abad in der Bibliothek

21. April, 20 Uhr: Preisvorstellung für den Literaturwettbewerb im Theater von Torrox

25. April, 10 und 12 Uhr: Vorführungen im Theater von Torrox

25. April, 18 Uhr: Filmvorführung „Violeta se fue a los cielos“ im Theater

27. April, 19 Uhr: Poesie-Rezital im Theater von Torrox

28. April, 20 Uhr: José Sánchez Cortés präsentiert sein neues Buch „El agua de los nogales“ im Theater von Torrox

Außerdem gibt es am 24. und 28 April eine Hommage an „Gloria Fuertes“ der Schüler aller fünf Schulen der Gemeinde in der Bibliothek von Torrox.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here