Buhlen um die Wählerstimmen

0
54

Wahlkampf eingeläutet: Inoffiziell hatte das Schaulaufen der Anwärter auf die andalusische Präsidentschaft schon vor Wochen begonnen. Offiziell ist der Wahlkampf indes erst in der Nacht von Donnerstag auf Freitag vergangener Woche eingeläutet worden. Seither touren die Spitzenkandidaten der bislang im Landtag vertretenen Parteien – die derzeitige Amtsinhaberin Susana Díaz (PSOE) sowie ihre Herausforderer Juan Manuel Moreno (PP), Juan Marín (Ciudadanos) und Teresa Rodríguez (Adelante Andalucía) – tagtäglich kreuz und quer durch die Region.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.