Demonstrationen für Wasser

0
164
Protest der Massen: In der einst wasserreichen Region Los Vélez hat haben die besorgten Bürger wiederholt gegen die Verknappung demonstriert. Fotos: CSN-Archiv

Die Provinz Almería ist seit jeher wegen ihrer geringen Niederschlagsmengen als besonders trockene Gegend bekannt. Superintensive Plantagen mit hohem Bewässerungsbedarf haben das Problem der Wasserarmut in den letzten Jahren sogar noch extrem verschärft. In einigen Gebieten wie Los Vélez beginnt sich die Lage bereits dramatisch zuzuspitzen, denn die unterirdischen Reserven drohen zur Neige zu gehen.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT