Engagement für den Umweltschutz

0
130
Die Dünenschutzorganisation ProDunas organisiert morgen eine Reinigungsaktion. Diese dient auch dazu, über die Arbeit der Umweltschützer zu informieren. Foto: Archiv

Marbella – lk. Die Dünenschutzvereinigung ProDunas organisiert morgen Vormittag ab 10 Uhr eine Reinigungsaktion in den Dünen von Artola. Auch der Meeresgrund vor diesem Gebiet soll gesäubert werden. Geplant ist hier die Schaffung künstlicher Riffe. Hierdurch soll die Biodiversität erhöht werden, um so später eine Meeresschutzgebiet zu schaffen. Künstliche Riffe dienen außerdem als Wellenbrecher bei starken Unwettern. Im Anschluss treffen sich alle Teilnehmer zu einer Diskussion samt Aperitif.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.