Erweiterung des Gesundheitszentrums

0
62
Torrox Bürgermeister Óscar Medina (r.) und Ana Isabel González (M.) bei der Besprechung. Foto: Rathaus Torrox

Torrox – mit. Das Gesundszentrum in Torrox‘ Ortsteil El Morche soll erweitert werden. Eine entsprechende Vereinbarung hat Bürgermeister Óscar Medina (PP) zusammen mit der Provinz-Deligierten für Gesundheit, Ana Isabel González, bereits geschlossen. Nun muss die andalusische Landesregierung noch ihren Segen geben, damit das Projekt umgesetzt werden kann. Durch die Erweiterung gewinnt das Gesundheitszentrum 200 Meter mehr Platz. Dieser soll wiederum für zusätzliche ärztliche Dienstleistungen und Untersuchungsgeräte genutzt werden.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here