Fit für die Zukunft

0
56

„Die Gesellschaft durchläuft zurzeit einen transzendentalen Wandel, der vor allem in der Arbeitswelt weitreichende Veränderungen mit sich bringen wird“, ist der Stadtrat für Bürgerbetreuung und neue Technologien in Roquetas, Francisco Gutiérrez überzeugt. „Vor allem die jüngeren Generationen müssen sich darauf einstellen und sich entsprechend ausbilden, denn nur wer auf dem Gebiet der Informatik und der modernen Technologien hinreichende Fähigkeiten erlangt, wird in Zukunft auf dem Jobmarkt gute Perspektiven haben“, ergänzt Gutiérrez. Die Stadt Roquetas hatte daher schon im vergangenen Frühling mit dem Programm „Ciencia Park“ einen Vorstoß unternommen, um Kinder und Jugendliche schon von Klein auf an Sachgebiete wie Wissenschaft und Technik heranzuführen – und zwar auf eher spielerische Weise mit Workshops und Theateraufführungen. Die Initiative war derart gut angenommen worden, das in diesem Jahr mit „Ciencia Park²“ eine in ihrem inhaltlichen Angebot wie auch in ihrer zeitlichen Dauer erweiterte Neuauflage gestartet wurde..

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.