Kleinod in Küstennähe

1
392

Für Gourmets und Kunstliebhaber: Benahavís im Hinterland von Málaga lädt dazu ein, auf den Spuren der Mauren zu wandeln. Exquisite Restaurants locken mit einer fabelhaften Küche. Wer mehr Zeit mitbringt, kann sich Kunstausstellungen anschauen, sich  im Yogastudio entspannen oder die Umgebung auf einem der faszinierenden Wanderwege entlang des Flusses Río Guadalmina erkunden.

Mehr in der Printausgabe

1 KOMMENTAR

  1. Leute, wenn Sie einmal nichts können, Yoga geht immer. Denn ein Yogi lebt fleischlos, sexuell enthaltsam, ansprpuchslos lebend. Die Küchen können gar nicht so exquisit sein. Leider findet man sie viel zu selten: Die einfache spanische Küche, eine Landküche, deftig – aber mit besten Erzeugnissen. Beste Grüße

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.