Machtwechsel oder Neuwahlen?

1
130

Momentaufnahme in Andalusien: In ihren Sondierungsgesprächen zur Bildung einer Koalitionsregierung in Andalusien sind PP und Ciudadanos fast am Ziel angekommen. Nachdem sich beide Seiten bereits auf die Inhalte eines gemeinsamen Regierungsprogramms geeinigt hatten, scheint auch die Verteilung der Posten konfliktfrei vonstatten zu gehen. Für den von PP und Ciudadanos anvisierten Machtwechsel in Andalusien gilt es indes noch einen Stolperstein aus dem Weg zu räumen. Die Bildung einer liberal-konservativen Koalition ist nämlich von den Stimmen der rechtspopulistischen Partei Vox abhängig.

Mehr in der Printausgabe

1 KOMMENTAR

  1. Guter Kommentar – jedoch keine Meinung: Geht es um unterschiedliche Sachauffassungen, Verwirklichungsvorstellungen – oder um Pfründe mit Abgeordneten?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.