Mit dem Drahtesel durch Estepona

0
82

Das Fahrrad stößt keine Emissionen aus, deshalb bemühen sich Stadtverwaltungen von Estepona darum, das Zweirad populärer zu machen.
Unter dem Motto „Pedalea Estepona“ wird ab sofort an jedem letzten Sonntag im Monat eine etwa anderthalbstündige Stadtrundfahrt organisiert. Mit der Initiative wolle man vor allem Familien darüber aufklären, wie wichtig die Nutzung des Fahrrads für die Gesundheit und die Umwelt sein können, erklärte Infrastrukturstadträtin Ana Velasco (PP).

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.