Natürlich schön

0
139
Aus natürlichen Zutaten mischen Jaime Franch und Iria Sánchez in ihrem kleinen Labor Shampoo, Lotionen und Co. Foto: Ángel García

Natur aus der Tube:  Sei es wegen des Mikroplastiks, das unsere Meere verschmutzt, oder wegen umstrittener chemischer Substanzen: Auch in Spanien steigen immer mehr Verbraucher von konventioneller auf Naturkosmetik um. Für viele ist es eine Lebenseinstellung, zu der sehr viel mehr gehört als nur das Eincremen mit natürlicher Lotion. Die Industrie hat längst auf den Willen der Kunden reagiert, der Begriff „Natur“ ist allgegenwärtig bei sämtlichen Kosmetikmarken. Doch wo Natur draufsteht, ist nicht immer Natur drin. Wer sichergehen will, muss genau hinsehen. Am besten mit einer Lupe.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.