Neue Besen kehren gut

0
109

Hochmotivierter Manager: Axel Bethke ist der neue Direktor Im Fünf-Sterne-Hotels Kempinski in Estepona. Er selbst  bezeichnet sich als einen Generalisten. Ursprünglich kommt er zwar aus dem „Food & Beverage“- Bereich, aber er meint, dass man heutzutage in allen unterschiedlichen Sparten der Hotelbranche erfolgreich sein muss. CSN-Redakteurin Wiltrud Schwetje hat den 48-Jährigen getroffen und konnte sich davon überzeugen, dass er vor Elan nur so sprüht

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.