Oberstes Gebot: Das Wohlergehen der Bürger

0
80

Casares – ws. Der Bürgermeister von Casares, Pepe Carrasco (IU), hat den Bürgern der Gemeinde eine klare Botschaft übermittelt: Auch 2020 werde seine Regierung vor allem das Wohlbefinden der Bürger im Auge behalten. Aus diesem Grund seien im Haushaltsetat 2020 eine Reihe von Initiativen verankert worden, die dazu beitragen sollen, die öffentlichen Serviceleistungen und Infrastrukturen zu optimieren. Seine Regierung wolle außerdem finanzielle Hilfen und Stipendien für Schüler und Jugendliche bereitstellen, um ihnen eine gute Ausbildung im Hotelfachgewerbe oder im Landschaftsbau zu ermöglichen, auch Sprachstudienreisen ins Ausland sollen subventioniert werden. Diverse Förderprogramme sollen dazu beitragen, Arbeitslosen bessere Jobchancen zu bieten und Unternehmensgründer zu fördern. Auch für die älteren Menschen des Ortes soll mehr getan werden.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.