Passion des Flamenco

0
115

Ein Lebensgefühl: Ende Februar wird Jerez de la Frontera vom Klang der Flamencogitarren erfüllt sein. Anmutige Spanierinnen in farbenprächtigen und eng anliegenden Kleidern – gerne mit vielen Rüschen und Punkten – flanieren durch die Gassen, die Männer tragen weiße Hemden, elegante Anzüge mit kurzen Jacken und große Sombreros auf dem Kopf. Bei der 23. Ausgabe des internationalen Flamenco-Festivals, das in diesem Jahr vom 22. Februar bis zum 9. März organisiert wird, verwandelt sich Jerez in der Provinz Cádiz in einen Schmelztiegel der andalusischen Musikkultur.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.