Schaf im Visier

0
158

Ungewollter Eindringling und beliebte Jagdtrophäe: Sie Sind äußerst geschickte Kletterer und fallen durch ihre langen Haare an Kehle, Brust und Beinen auf. Wer sie schon einmal eine steile Felswand rasend schnell hinauf steigen gesehen hat, kann nur staunen. Die bis zu einem Meter großen Mähnenspringer imponieren in ihrem beigebraun bis rötlichbraun gefärbten Fell. Ihr Kopfschmuck ist eine beliebte Jagdtrophäe, die auch weit über die Grenzen ihrer ursprünglichen Heimat in Nordafrika begehrt ist. So wurde das Mähnenschaf 1970 in die Sierra Espuña in der Region Murcia eingeführt mit der Aufgabe, die Vielfalt des jagdbaren Wilds in dem Regionalpark zu erhöhen.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.