Scheich Al-Thani verliert Konzession

0
1064

Immer wieder hatte Scheich A-Thani aus Katar, der die Konzession für die Erweiterung des Fischerei-und Sporthafens La Bajadilla in Marbella erhalten hat, Fristen nicht eingehalten. Nun wurde es der andalusischen Landesregierung zu bunt. Sie entzog dem Milliardär das Projekt – allerdings ohne zu sagen, ob es neu ausgeschrieben werden soll oder ein neuer Investor einspringen kann.

Mehr in der Printausgabe

TEILEN
Vorheriger ArtikelSegen und Fluch zugleich
Nächster ArtikelEiner von 19.000

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.