Steg als Touristenattraktion

0
229

Vélez-Málaga – nic. Ein ins Meer hinauslaufender, 67 Meter langer und 2,50 Meter breiter Steg mit einer Aussichtsplattform am Ende (kleine Fotos) soll als neue Touristenattraktion am Strand von Torre del Mar errichtet werden. Am vergangenen Donnerstag ist das von dem Unternehmen Proamb S.L. erstellte Projekt, das auch eine Rampe für Rollstuhlfahrer vorsieht, im Bürgermeisteramt von Torre del Mar präsentiert worden. Laut Bezirksbürgermeister Jesús Pérez Atencia (Mitte) ist die Genehmigung für den Bau den Steges beim andalusischen Umweltministerium beantragt worden und muss zusätzlich noch vom Küstenamt abgesegnet werden.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here