Torrox erhält einen Jakobsweg

0
756
Der Gran Senda de Málaga erstreckt sich auch über Torrox. Foto: Michael Trampert

Torrox – mit. Anders als die anderen Gemeinden will Torrox seinen Abschnitt der Wanderroute „Gran Senda de Málaga“ zu einer Art Jakobsweg ausbauen. Diejenigen Wanderer, die bereits eine bestimmte Strecke zu Fuß zurückgelegt haben, können sich ihre Wanderung durch einen Stempel in einem der am Wanderweg liegenden Unternehmen wie Bars, Hotels und so weiter bestätigen lassen. Der Gran Senda de Málaga ist eine über 650 Kilometer große Wanderroute, die von Estepona bis Nerja verläuft, ehe sie über zahlreiche Gemeinden im Hinterland wieder zurück nach Estepona führt.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.