Victor Navas wirbt für Fünferpakt

0
518
Der Bürgermeister von Benalmádena, Victor Navas, regiert in Minderheit. Foto: Wiltrud Schwetje

Benalmádena¨– ws. Werden im Rathaus Benalmádena bald alle in der Stadt vertretenen Parteien Teil des Regierungsbündnisses sein? Diesen Vorschlag hat der sozialistische Bürgermeister Victor Navas gemacht, der die Amtsgeschäfte derzeit im Dreierpakt gemeinsam mit der Vereinigten Linken und der Partei Alternativa por Benalmádena führt.
Vergangene Woche hat das Stadtoberhaupt auch den beiden Repräsentanten des Podemos-Ablegers Costa del Sol Sí Puede ein Bündnisangebot gemacht, und auch die drei ehemaligen Vertreter von Ciudadanos wurden eingeladen, auf den Regierungszug aufzuspringen. Schon seit der Amtsübernahme im vergangenen Jahr beziehen diese Oppositionspolitiker nämlich die gleichen Gehälter wie die verantwortlichen Stadträte, was in den vergangenen Monaten für reichlich Wirbel sorgte.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.