Ausgangssperre wird verlängert

Málaga– ws. Die spanische Regierung will die Ausgangssperre, die bis zum 29. März dauern sollte, um ...

Málaga– ws. Die spanische Regierung will die Ausgangssperre, die bis zum 29. März dauern sollte, um weitere zwei Wochen verlängern. Das hat Ministerpräsident Pedro Sánchez heute angekündigt. Sobald der Kongress die Entscheidung abgesegnet hat, wird das Dekret veröffentlicht und umgesetzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare