Auf dem Eröffnungsprogramm stand ein Rundgang durch das College. Foto: Rathaus Marbella

High-School-Abschluss Made in Marbella

Marbella – df. Die Schule „The American College in Spain“ hat diese Woche nicht nur die neuen Räumli...

Marbella – df. Die Schule „The American College in Spain“ hat diese Woche nicht nur die neuen Räumlichkeiten in der Urbanisation La Alzambra in Puerto Banús präsentiert. Im Beisein von Bürgermeisterin Ángeles Muñoz (PP) wurde auch erklärt, wie man mit einem an der seit fünf Jahren bestehenden Schule erworbenen High-School-Abschluss an allen Universitäten in den USA, in Kanada und in zahlreichen anderen Ländern der Welt studieren kann. Pro Klasse werden maximal 16 Schüler unterrichtet. Infos unter <www.americancollegespain.com>.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare