Kunst in der Nachbarschaft

Estepona – ws. Zehn Künstler, die sich in Estepona an der zweiten Ausgabe des Wettbewerbs „Concurso ...

Estepona – ws. Zehn Künstler, die sich in Estepona an der zweiten Ausgabe des Wettbewerbs „Concurso Internacional de Murales Artísticos“ beteiligt haben und als Finalisten hervorgingen, haben damit begonnen, ihre Kunstwerke in der Stadt zu realisieren. Wie der Bürgermeister von Estepona, José María García Urbano (PP), informierte, werden die Wandmalereien in unterschiedlichen Stilen und Themen an diversen Gebäudefassaden entstehen. Für die Ausführung der Werke sind zehn Tage veranschlagt. Es werde sehr interessant sein, zu sehen, welche Wirkung die Kunstwerke nach ihrer Fertigstellung auf das urbane Umfeld haben werden, so das Stadtoberhaupt. Zudem könnten die Anwohner den kreativen Schaffensprozess hautnah verfolgen.  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare