Lernen direkt vor Ort

Kurz vor 12 Uhr im Tourismusbüro in Torrox Costa. Zwei junge Frauen beantworten einem Seniorenpärche...

Kurz vor 12 Uhr im Tourismusbüro in Torrox Costa. Zwei junge Frauen beantworten einem Seniorenpärchen gerade deren Fragen. „Die meisten Menschen, die ins Tourismusbüro kommen, wollen Busfahrpläne haben, Wege erklärt bekommen oder wissen, was man in der Gemeinde Torrox alles unternehmen kann“, erklärt die 17-jährige Denise. Die Berchtesgadenerin absolviert zusammen mit der aus Bad Reichenhall stammenden 16-jährigen Verena ein sechswöchiges Praktikum im Tourismusbüro in Torrox Costa. „Darüber hinaus besteht unsere Aufgabe darin, Beschwerden von Touristen oder Residenten entgegenzunehmen und zu beschwichtigen.“ Die zwei jungen Frauen und zwei weitere Praktikantinnen, die in einer anderen Dienststelle untergebracht wurden, besuchen die Tourismusschule im bayerischen Freilassing. Dort absolvieren sie eine Ausbildung zum Assistenten für Hotel- und Tourismusmanagement und machen gleichzeitig ihr Fachabitur.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare