Die Gemeinde Mijas soll in diesem Jahr 3,6 Millionen Euro von der andalusischen Landesregierung erhalten. Foto: CSN-Archiv

3,6 Millionen Euro für Mijas

Mijas - lk. Die Gemeinde Mijas wird 3,6 Millionen Euro aus dem Topf des Fonds "Fondo de Par...

Mijas - lk. Die Gemeinde Mijas wird 3,6 Millionen Euro aus dem Topf des Fonds "Fondo de Participación de la Comunidad Autónoma (Patrica), dem spanischen Länderfinanzausgleich, erhalten. Dies hat die Vorsitzende der PSOE von Málaga, Fuensanta Lima, Anfang dieser Woche bekannt gegeben. "Die andalusische Landesregierung unterstützt alle Gemeinden in Andalusien", so Lima, "die Provinz Málaga wird in diesem Jahr insgesamt 83,1 Millionen Euro erhalten." Damit beweise die andalusische Landesregierung, so Lima, dass sie Wert darauf lege, die Stadtverwaltungen und somit den einzelnen Bürger zu unterstützen.    

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare