Mehrere Personen mir Schutzmasken auf einem Bürgersteig.
+
Die Infektionsfälle beginnen an der Costa del Sol zurzeit wie im Rest des Landes wieder zu sinken.

Manilva bis Nerja

Coronavirus an der Costa del Sol: Aktuelle Zahlen Ort für Ort

  • José Antonio Nieto
    VonJosé Antonio Nieto
    schließen

Auch an der Costa del Sol beginnen die Corona-Zahlen wieder zurückzugehen. Hier finden Sie die aktuellen Daten, aufgeführt nach Orten.

Málaga – Die Provinz Málaga vermeldet, so wie die meisten Regionen in Spanien, zurzeit wieder einen Rückgang bei den Corona-Zahlen. Die Inzidenz liegt bei 995 Fällen pro 100.000 Einwohner binnen 14 Tagen (Stand 27. Januar) und damit deutlich unter dem nationalen Durchschnitt von 3.194 (Stand 27. Januar). Auch an der Costa del Sol scheint die sechste Welle ihren Höhepunkt bei den Infektionszahlen überschritten zu haben, die Werte sind allerdings von Ort zu Ort sehr verschieden. Die andalusische Landesregierung aktualisiert die Corona-Zahlen für die einzelnen Städte und Gemeinden täglich auf ihrem Statistik-Portal.

Corona an der Costa del Sol: Aktuelle Zahlen Ort für Ort an der Costa del Sol

Die Costa del Sol verzeichnet derzeit eine durchschnittliche Corona-Inzidenz von 673 (Stand 27. Januar), vor einer Woche lag sie noch bei 889. Im Folgenden die aktuellen Zahlen für die Costa del Sol Ort für Ort inklusive Marbella. In Marbella liegt die 14-Tages-Inzidenz aktuell bei 633 pro 100.000 Einwohnern.

OrtInzidenz 27. JanuarInzidenz 20. Januar
Manilva499687
Estepona722876
Benahavís297336
Casares538523
Ojén498865
Marbella6331.026
Mijas685817
Fuengirola658816
Benalmádena8851.066
Torremolinos 607762

Corona an der Costa del Sol: Aktuelle Zahlen Ort für Ort im Gesundheitsbezirk Málaga

Der Kreis Málaga steht derzeit im Vergleich zur Costa del Sol etwas schlechter da. Die Inzidenz für den Gesundheitsbezirk Málaga liegt aktuell bei 1.107 (Stand 27. Januar). Im Folgenden die aktuellen Corona-Zahlen Ort für Ort

Ort Inzidenz 27. JanuarInzidenz 20. Januar
Almogía554844
Macharaviaya0390
Málaga (Stadt)1.1261.352
Moclinejo1.359879
Rincón de la Victoría9311.023

Corona an der Costa del Sol: Aktuelle Zahlen Ort für Ort im Kreis Valle del Guadalhorce

Im Kreis Valle del Guadalhorce im Hinterland von Málaga sind die Infektionszahlen zuletzt weiter gesunken. Dort liegt die 14-Tages-Inzidenz derzeit bei 722 (Stand 27. Januar). Vor einer Woche verzeichnete der Kreis eine Inzidenz von 839. Im Folgenden die aktuellen Zahlen Ort für Ort.

OrtInzidenz 27. JanuarInzidenz 20. Januar
Alhaurín de la Torre9081.015
Alhaurín el Grande745899
Álora7781.098
Alozaina582582
Ardales559678
Coín772856
Guaro570614
Monda334226

Corona an der Costa del Sol: Aktuelle Zahlen Ort für Ort in der Axarquía 

In der Axarquía sind die Infektionszahlen ebenfalls weiter gesunken. Dort liegt die Inzidenz derzeit bei 1.765 (Stand 27. Januar). In der Vorwoche lag die 14-Tages-Inzidenz bei 1.868. Im Folgenden die aktuellen Zahlen Ort für Ort.

Ort Inzidenz 27. NovemberInzidenz 20. Januar
Algarrobo1.6781.830
Cómpeta1.4121.311
Frigiliana1.6001.633
Nerja1.8731.693
Sayalonga1.201.340
Torrox 1.5611.694
Vélez-Málaga1.9462.183
Viñuela827487

Für die korrekten Angaben, die über die andalusische Landesregierung publiziert werden, übernehmen wir keine Gewähr. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare