Das Teatro Principal in Alicante. Foto: Marco Schicker

Bunte Spektakel

Alicante – mar. Der Sommer gehört den Festivals, der Herbst den Theatern. Die ausgewählten Programmh...

Alicante – mar. Der Sommer gehört den Festivals, der Herbst den Theatern. Die ausgewählten Programmhöhepunkte aus Alicante spiegeln im September eine Übergangszeit, bieten auch den nicht die Landessprache sprechenden Besuchern und Bewohnern eine Menge an buntem Spektakel aus allen möglichen Genres –  und so etwas für jeden Geschmack. Beginnen wollen wir jedoch mit einem kurzen Ausflug nach Valencia, dessen Opernhaus zu den besten Europas gehört. Dementsprechend früh muss man sich hier um Karten bemühen, denn für manche Vorstellungen reisen Fans sogar extra aus Übersee an. Eine solche Produktion erleben wir in der sogenannten Vorsaison am 27. und 29. September sowie am 2., 4. und 6. Oktober. Mozarts „Figaros Hochzeit“ erklingt in Originalsprache, also in des Librettisten Lorenz Da Ponte virtuosem Italienisch. Mozarts genial in ein amouröses Versteckspiel gekleidete Kritik an der dekadenten Oberschicht rund um den Grafen Almaviva in Sevilla entstand ironischerweise in einer Koproduktion mit dem Teatro Real aus Madrid sowie dem litauischen Nationaltheater Vilnius. Oper Valencia www.lesarts.com Teatro Principal Alicante www.teatroprincipalde alicante.com Provinz-Auditorium Adda www.addaalicante.es Zirkusfestival www.festivaldecirco.com Kulturzentrum Cigarreras www.cigarreras.es

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare