Die Ausstellung „Los grandes de la moda en la seda. Siglo XX“ zeigt die schönsten Seiden-Kleider großer Designer. Fotos: Sophia Stangl

Die ganz Großen der Seide

Sophia Stangl - Valencia. Der Stoff, aus dem Träume gemacht sind. Das Material, mit dem die Ikonen d...

Sophia Stangl - Valencia. Der Stoff, aus dem Träume gemacht sind. Das Material, mit dem die Ikonen der Fashion-Branche hantieren, um dem Drang nach Extravaganz und Eleganz nachzukommen. Das gesuchte Wort reimt sich nicht grundlos auf Augenweide – es geht um Seide. Auf den Titel „Los grandes de la moda en la seda. Siglo XX“ (Die Großen der Seidenmode im 20. Jahrhundert) hat man die Präsentation des Handwerks der größten Designer getauft, die man noch bis Oktober in Valencias Seidenmuseum besuchen kann. Ziel ist es, sowohl die materielle als auch die immaterielle Geschichte der Stadt zu zeigen. Das Gebäude des Colegio del Arte Mayor de la Seda aus dem 15. Jahrhundert ist dafür der perfekte Ort. Die Gotik hat der Gegenwart ihre schönsten Wandmalereien und Fresken hinterlassen, insbesondere in der prächtigen Sala de la Fama.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare