1. Costa Nachrichten
  2. Kultur
  3. Kultur Welt

„Bitte, ich will auch“: Netz eskaliert wegen Musiker, der Fans auf der Bühne knutscht

Erstellt:

Von: Luis Teschner

Kommentare

Ein Musiker geht gerade auf TikTok viral, weil er bei Konzerten häufig Fans auf der Bühne knutscht. Klingt wie ein feuchter Groupie-Traum, ist aber wahr.

Kassel – Ein großer Fan geht auf das Konzert seiner Lieblingsband, kann es kaum erwarten, dort endlich sein Idol in Fleisch und Blut zu sehen. Dann passiert das Unvorstellbare: Der Frontmann zieht die Frau nicht nur auf die Bühne, sondern beginnt auch noch wild mit ihr zu knutschen. Das klingt ... völlig unrealistisch, wie aus einer kitschigen Liebeskomödie oder einem Teenie-Roman.

Doch dieser Traum ist für einige Fans der britischen Indie-Band „The 1975“ nun wahr geworden. Nachdem Videos der ungewöhnlichen Liebeleien auf TikTok aufgetaucht sind, drehen nicht nur Fans der Band völlig durch und fragen sich (in Form von Kommentaren): „Wann bin ich dran?“

Virales Konzert: Musiker zieht Fans zum Knutschen auf die Bühne - TikTok rastet aus

Die Band „The 1975“ mit Frontsänger Matty Healy befindet sich gerade mit ihrem neuesten Album „Being Funny In A Foreign Language“ auf Nordamerika-Tour. In typischer Rockstar-Manier lässt Healy es sich dabei offensichtlich sehr gut gehen, und nutzt die Chance, um seine Fans besser kennenzulernen – viel besser.

1975-Frontsänger Matty Healy küsst bei einem Konzert zwei Fans auf der Bühne.
Knutsch-Konzerte: Musiker holt Fans auf die Bühne - Internet rastet aus © Screenshot/TikTok/ash.rickole/kaia__b

Fan-Videos der Konzerte zeigen verschiedene Abende, bei denen der Sänger einen Fan auf die Bühne bittet und ihm oder ihr ein sehr privates, aber doch ziemlich öffentliches Ständchen singt. Dann flüstert er ihnen etwas ins Ohr – vermutlich die Frage, wie sie zum Knutschen stehen – und dann geht es los: Zwar küssen sie sich meist nur wenige Sekunden, doch die sind durchaus intensiv.

Danach werden die Fans direkt von den Sicherheitskräften des Konzerts von der Bühne gezogen. Wohin, ist nicht ersichtlich, doch eine TikTok-Nutzerin hat eine Vermutung: „Der hat ihn bestimmt direkt in Mattys Umkleide abgeliefert.“ In den verschiedenen Videos küsst Healy leidenschaftlich sowohl Frauen als auch Männer – das passt zu einer Erklärung in einem Interview mit LGBT-Magazin Attitude: „Ich küsse gerne schöne Männer, würde aber nicht mit ihnen schlafen.“

Ganz TikTok wird über Nacht zu „The 1975“-Fans - dank Knutsch-Konzerten

Auf TikTok gehen mehrere Videos der Knutsch-Konzerte viral und wurden teilweise über eine Million Mal angesehen. Nutzer können sich kaum halten vor Aufregung und in den Kommentaren präsentiert sich eine Mischung aus Eifersucht und Anerkennung gegenüber den auserwählten Fans:

Weil online Vermutungen aufkommen, die Fans hätten sich nicht gegen die Küsse wehren können, meldet sich kurze Zeit später eine Auserwählte auf Twitter und erzählt, wie es zu dem Kuss kam. Dabei betont sie, dass Healy gefragt habe und sie außerdem ein erwachsener Mensch sei, der sich bewusst zu der Handlung entschieden habe:

Vor Knutsch-Konzerten: Matty Healy fühlt sich von seinen Fans sexualisiert

Erst im September zeigte Healy sich in einem Interview mit der britischen Tageszeitung Guardian noch verletzlich und sagte, dass er sich von seinen Fans manchmal sexualisiert fühle und keine einfache Vergangenheit mit dem Thema Sex habe. Davon ist aber auf der Bühne beim fröhlichen Flirten mit Fans nicht mehr viel zu sehen.

Auch wenn Healy nicht gerade Fans küsst, macht er viele zweideutige Gesten in Richtung der Fans und Kameras. Andere Videos zeigen ihn auf der Bühne beim Konsum von rohem Fleisch oder mit Sauerstoffmaske. Ein richtiger Rockstar eben. Richtige Rocker sind auch die Broilers, die vor kurzem in einem Konzert in Kassel begeisterten. (lute)

Auch interessant

Kommentare