Leute schieben am 22.02.2007 vor einem Lidl-Markt in Ludwigsburg ihre Einkaufswagen und ein Kunde schaut sich ein Werbeplakat an.
+
Lidl-Filiale in Ludwigsburg: Streit um einen neuen Riesenbau in der Oststadt (Symbolbild).

Ludwigsburg

Anwohner protestieren gegen neue Lidl-Filiale in Baden-Württemberg

Seit 2015 besteht ein Streit wegen einer neuen Lidl-Filiale in Ludwigsburg. Die Interessengemeinschaft protestiert nun mit einem neuen Konzept. Der Gemeinderat verliert langsam das Verständnis für die Anliegen der Anwohner.

Ludwigsburg - In der Stadt Ludwigsburg bei Stuttgart soll eine neue Lidl-Filiale enstehen. Der Discouter soll nicht nur sehr groß, sondern durch Mietwohnungen auf dem Dach, auch recht hoch sein. Die Anwohner befürchten, dass das Gebäude ihr Stadtbild stört. Die Interessengemeinschaft und die Stadt sind sich bislang nicht einig geworden.

Wie BW24* berichtet, protestieren Anwohner mit einem neuen Konzept gegen den Bau einer Lidl-Filiale.

Die Stadt Ludwigsburg ist vor allem als Barockstadt bekannt und gehört als Kreisstadt des Landkreises Ludwigsburg zur Region Stuttgart (BW24* berichtete). *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare