1. Costa Nachrichten
  2. Panorama

Im Ranking: Das sind die 10 besten Freizeitparks in Europa

Erstellt:

Von: Sina Alonso Garcia

Kommentare

Freizeitparks im Vergleich
Welcher Freizeitpark in Europa ist der beste? Ein Ranking gibt Aufschluss. © dpa/Robin Van Lonkhuijsen/Imago/Petra Schneider/Jens Kalaene (Fotomontage BW24)

Das Reiseportal Travelcircus hat in einer umfangreichen Analyse mehr als 60 Freizeitparks in Europa verglichen. Welche Parks es in die Top 10 geschafft haben, erfahren Sie hier.

Rust - In Europa gibt es mehr als 1.000 Freizeitparks. Doch welcher davon ist der beste? Dieser Frage ist das Reiseportal Travelcircus nachgegangen. Für die Auswertung hat das Portal die 65 beliebtesten Freizeitparks in Europa sowie 2.598 Attraktionen verglichen. Neben Eintrittspreisen, Öffnungszeiten, Bewertungen, Google-Suchvolumen und Instagram-Posts wurden im Ranking alle Attraktionen untersucht und kategorisiert. Insgesamt konnten die Parks jeweils maximal fünf Punkte in fünf Kategorien sammeln - also insgesamt 25 Punkte.

1. Europa-Park (Deutschland) - Besuchermagnet im Herzen Europas

Europa-Park Rust
Der Europa-Park Rust überzeugte im Check vor allem mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. © Petra Schneider-Schmelzer/Imago

Ja, es ist wahr: In Baden-Württemberg steht der beste Freizeitpark Europas! Der Europa-Park Rust sicherte sich im Ranking 21,84 Punkte und landete auf Platz 1. Mit diesem Ergebnis schlägt der Park sogar Disneyland Paris. Besonders gut schnitten die Ruster in den Kategorien Preis-Leistungs-Verhältnis, Bewertungen, Familienfreundlichkeit und Bekanntheit ab. In Europa ist der Park mit rund 5,8 Millionen Besuchern nach Disneyland der zweitbesucherstärkste Freizeitpark. Direkt an der deutsch-französischen Grenze und nicht weit von der Schweiz entfernt gelegen, befindet er sich wortwörtlich im Herzen Europas und lockt Besucher aus mehreren Ländern an.

2. Efteling Park (Holland) - für Romantiker, Geschichtenfans und Adrenalinjunkies

Der Eingang des niederländischen Freizeitparks Efteling.
Der Eingang des niederländischen Freizeitparks Efteling. © IMAGO/ANP

Den Silberpokal im Ranking sicherte sich mit 21,05 Punkten der Park Efteling aus Holland. Gemessen an den Besucherzahlen ist der Park der drittgrößte Freizeitpark Europas. Auf dem insgesamt 72 Hektar großen Gelände locken 36 abwechslungsreiche Themenwelten, die sowohl Romantiker, Familien mit Kindern, Geschichtenliebhaber als auch Actionfans in ihren Bann ziehen. Die Themenländer im Efteling Park beheimaten verrückte Fahrten und herrliche Kulissen - vom liebevoll gestalteten Märchenland (Marerij) über das Reisenland (Reizenrijk) bis zum Andersland (Anderrijk) .

3. Disneyland Paris (Frankreich) - ein Muss für Fans von Micky, Donald und Co.

Das Disneyland Resort Paris gehört zu den beliebtesten Freizeitparks Europas.
Das Disneyland Resort Paris gehört zu den beliebtesten Freizeitparks Europas. Ein Knackpunkt: Das Preis-Leistungs-Verhältnis. © Jens Kalaene/dpa

Mit 20,61 Punkten sicherte sich Disneyland Paris Platz 3 im Ranking. Kein Wunder: Wer würde nicht gerne in die magische Welt von Disney eintauchen? Im Disneyland begegnen einem kultige Figuren aus Zeichentrick- und Animationsfilmen. Neben Themenfahrten laden auch spektakuläre Shows mit Musik und Tanz alle Altersgruppen zum Staunen ein. Disneyland überzeugte im Check vor allem in Bezug auf Bekanntheit, Familienfreundlichkeit und seiner Tauglichkeit für tolle Instagram-Schnappschüsse. In einem Punkt schnitt der Park aber eher weniger gut ab: Wenn es um das Preis-Leistungs-Verhältnis geht, hängt Disneyland anderen Parks deutlich hinterher.

4. PortAventura World (Spanien) - vielseitiger Themenpark an der Costa Dorada

Port Aventura
Neben 41 Attraktionen für jedes Alter warten in PortAventura mehr als 40 Shows auf die Gäste. © ivantagan/Imago

PortAventura World ist mit etwa 3,5 Millionen Besuchern jährlich das größte spanische Freizeit-Resort. An der Mittelmeerküste bei Salou (Costa Dorada, Provinz Tarragona) gelegen, umfasst der Park 105 Hektar und ist in sechs Themenbereiche unterteilt. Neben 41 Attraktionen für jedes Alter warten im Park mehr als 40 Shows auf die Gäste. Mit dem vierten Platz kann sich PortAventura World im Travelcircus-Ranking sehen lassen!

5. Liseberg (Schweden) - Auto-Scooter, Riesenrad, Achterbahn und Konzerte

Liseberg Park
In den Sommermonaten finden in Liseberg fast täglich Konzerte statt. © Adam Ihse /Imago

Die nordische Mythologie ist voller Action – ebenso wie Skandinaviens größter Vergnügungspark Liseberg. Kein Wunder, dass diese beiden Welten hier aufeinandertreffen und eine neue Symbiose eingehen. Im schwedischen Göteborg gelegen, bietet der Vergnügungspark fantastische Attraktionen - von fliegenden Teetassen über Auto-Scooter bis hin zu Riesenrad und Achterbahn. Neben mehr als 35 verschiedenen Attraktionen lockt Liseberg auch mit Konzerten und Theateraufführungen. Insbesondere während der Sommermonate finden hier fast täglich Konzerte statt.

6. Energylandia (Polen) - 150 Attraktionen und Wasserpark inklusive

Energylandia Polen
Energylandia ist ein polnischer Freizeitpark in der Nähe von Krakau. © Beata Zawrzel/Imago

Der Freizeit- und Wasserpark Energylandia liegt im Ort Zator, 54 Kilometer von Krakau entfernt. In dem 35 Hektar großen Themenpark warten 150 unterschiedliche Attraktionen in sechs Themenbereichen auf Besucher jeden Alters. Ob mit der schnellsten Achterbahnfahrt Europas, einem Abstecher in den gigantischen Wasserpark oder Toben in der Familienzone - ein Tag hier vergeht wie im Flug. Der Eintritt in den Wasserpark ist im Ticket für das Energylandia inklusive, der Wasserbereich ist jedoch nur bei gutem und warmen Wetter geöffnet, da es sich um ein Outdoorgelände handelt. Also Badekleidung nicht vergessen!

7. Gardaland (Italien) - Achterbahnen, Wasserattraktionen und Themenfahrten

Gardaland von oben
Mehr als 40 Attraktionen des Gardalands lassen die Herzen von Jung und Alt höher schlagen. © Manuel Romano/Imago

Ein Urlaub am Gardasee darf durchaus neben Entspannung auch mit Action verbunden sein. In Peschiera del Garda kommen Adrenalinjunkies, Fantasyfans und kleine Entdecker gleichermaßen auf ihre Kosten. Der 1975 eröffnete Park besitzt heute mehr als 32 Fahrgeschäfte und neun Shows auf rund 33 Hektar. Hauptanziehungspunkte im Park sind neben den Achterbahnen die Wasserattraktionen und Themenfahrten.

8. Linnanmäki (Finnland) - 40 Fahrgeschäfte, 4D-Kino, Zirkusvorstellungen und Musicals

Linnanmäki
In Linnanmäki gibt es etwa 40 Fahrgeschäfte verschiedener Größe.  © Peter Erik Forsberg/Imago

Linnanmäki  ist ein Freizeitpark in Helsinki. Der Park, dessen Name so viel wie Burghügel bedeutet, wird umgangssprachlich auch Lintsi genannt und befindet sich auf einem Hügel im recht nah am Stadtzentrum gelegenen Stadtteil Alppiharju. In Linnanmäki gibt es etwa 40 Fahrgeschäfte verschiedener Größe. Daneben locken 4D-Kino, Spiele, Zirkusvorstellungen und Lotterien. Angegliedert an den Park sind das Aquarium Sea Life sowie das Peacock Teatteri, in dem Musicals gezeigt werden.

9. Tivoli Kopenhagen (Dänemark) - einer der ältesten Vergnügungsparks der Welt

Tivoli Kopenhagen Vergnügungspark
Der Vergnügungspark Tivoli in Kopenhagen besticht mit einem Ambiente aus See, Wasserläufen, Springbrunnen und zahlreichen Blumenbeeten. © allOver/TPH/Imago

Schon Anfang 1843 war Tivoli eine Mischung aus Parklandschaft, Cafés, Unterhaltungs- und Fahrgeschäfte. Er zählt somit zu den ältesten Vergnügungsparks weltweit und wird jedes Jahr von mehr als vier Millionen Menschen besucht. Der Vergnügungspark in Kopenhagen besticht mit einem Ambiente aus See, Wasserläufen, Springbrunnen und zahlreichen Blumenbeeten. Seine bunte Mischung aus Fahrgeschäften, Attraktionen, Kultur- und Musikprogramm macht den im Zentrum von Kopenhagen liegenden Park für Erwachsene und Kinder gleichermaßen attraktiv.


10. Plopsaland (Belgien) - traumhafte Parkanlage mit bunter Blumenpracht

Plopsaland Vergnügungspark
Plopsaland Vergnügungspark © KURT DESPLENTER/Imago

Das Plopsaland gehört mit seinem vielseitigen Unterhaltungsangebot zu den aufregendsten Freizeitparks in Belgien. Die fantasievoll gestalteten Fahrgeschäfte sorgen bei kleinen und großen Besuchern für große Augen. Seit 1936 begeistert der Park in De Panne, anfangs als traumhafte Parkanlage mit einer bunten Blumenpracht, seine Besucher. Seit dem Jahr 2000 wird er von der Freizeitpark-Gruppe Plopsa betrieben. Auch heute finden die Gäste eine wunderschöne Landschaft im Park vor. Wenig verwunderlich also, dass der Park die Top 10 gebührend abschließt!

Auch interessant

Kommentare