Makita Akkuschrauber bohrt ein Loch in eine Eisenstange.
+
Makita Akkuschrauber überzeugen durch eine kompakte Bauweise, ein geringes Gewicht sowie eine starke Leistung.

Viele Merkmale und Unterschiede

Makita Akkuschrauber: Das sind die beliebtesten Modelle auf dem Markt

Mit einem Makita Akkuschrauber lassen sich viele Arbeiten rund um die eigenen vier Wände erledigen. Lesen Sie hier, welche Modelle besonders gefragt sind.

Akkuschrauber sind vielseitig einsetzbar. Mit einer einfachen Drehbewegung lassen sich Schrauben festziehen oder Metall und Holz durchbohren. Manche Akkuschrauber verfügen auch über eine Schlagbohrfunktion wie der Bestseller Makita DHP453RFX2 Akku-Schlagbohrschrauber*. Mit einem Schlagbohrschrauber lässt sich auch im Mauerwerk arbeiten, wodurch Profi-Handwerker und Do-it-Yourself-Fans noch mehr machen können. Doch worauf sollte man bei einem Akkuschrauber achten? Hier lesen Sie die Unterschiede. Zudem stellen wir Ihnen die gefragtesten Makita Akkuschrauber auf dem Markt vor.

Makita Akkuschrauber: Auf diese Merkmale kommt es an

  • Akkuspannung: Ein Werkzeug ohne Netzanschluss muss irgendwann geladen werden, auch weil die Leistung weniger wird. Mit einer hohen Akkuspannung können Sie dem entgegenwirken. Gute Akkuschrauber haben 12 Volt, die besten Modelle verfügen über 18 Volt. Hier merkt man kaum Leistungsunterschiede zu einem Gerät mit Kabel.
  • Drehmoment: Das Drehmoment ist eines der wichtigsten Leistungsmerkmale eines Akkuschraubers. Damit wird die Kraft beschrieben, mit der der Akkuschrauber die Drehbewegungen ausführt. Je höher das maximale Drehmoment, desto mehr Kraft hat das Gerät also. Ein Akkuschrauber sollte ein Drehmoment von mindestens 50 Nm haben.
  • Drehzahl: Nicht ganz so wichtig wie das Drehmoment sind bei einem Akkuschrauber die Umdrehungen pro Minute. Bei klassischen Schraubanwendungen ist die Drehzahl nicht entscheidend, dafür aber bei Bohrarbeiten. Denn bei zu geringer Drehzahl kann die Arbeit deutlich erschwert werden.
  • Bauform / Gewicht: Leistungsstarke Akkuschrauber sind in der Regel schwerer und größer. Durch die Kraft können damit Arbeiten recht schnell erledigt werden, jedoch erschweren diese Geräte auch die Anwendung. Einige Akkuschrauber sind in ihrer Bauform sehr kompakt, weisen dadurch ein geringes Gewicht auf und sind handlich auch bei Arbeiten über Kopf.
  • Ausstattung: Hochwertige Akkuschrauber, wie die meisten von Makita, besitzen einen bürstenlosen Motor. Dieser ist nicht nur leistungsstark, auch die Haltbarkeit ist größer als bei einem normalen Motor. Einige Modelle sind zudem mit einem praktischen LED-Licht ausgestattet. Mit diesem können dunkle Arbeitsbereiche ausgeleuchtet werden.
  • Funktionen: Die meisten Akkuschrauber sind für klassische Schraubarbeiten in Metall und Holz gedacht. Hochpreisige Modelle verfügen zudem noch über eine Schlagbohrfunktion. Damit können Sie auch in Mauerwerk bohren.
  • Bohrleistung: Wer sich einen Makita Akkuschrauber zulegen will, der sollte zudem auf eine ausreichende Bohrleistung achten. Die Bohrleistung gibt an, mit welchem Durchmesser die Löcher gebohrt werden können.
  • Lieferumfang: Je nachdem, ob Sie schon Makita-Akkus zu Hause besitzen, ergibt es Sinn, die Geräte nur einzeln zu kaufen. Manche werden mit einem umfangreichen Zubehör-Set, in einem Koffer und mit Akkus geliefert. Das schlägt sich natürlich im Preis nieder.

Lesen Sie auch: Makita Akku-Werkzeuge: jetzt bis zu 45 Prozent sparen auf Akkuschrauber und Co.

Makita Akkuschrauber: Die besten Geräte im Vergleich

Makita DF333DSAEMakita DDF482ZMakita DHP453RFEMakita DDF484Z
Spannungsklasse12 V18 V18 V18 V
Drehmoment (weich/hart)14 / 30 Nm36 / 62 Nm27 / 42 Nm30 / 54 Nm
Bohrleistung Holz/Stahl21 / 10 mm38 / 13 mm36 / 13 (auch Mauerwerk)38 / 13 mm
Max. Drehzahl1.700 U/min1.900 U/min1.300 U/min2.000 U/min
Gewicht1,2 kg1,7 kg1,8 kg1,8 kg
Größe in cm17,9 x 6,6 x 21,218,5 x 7,9 x 24,923,2 x 7,9 x 22,717,2 x 7,9 x 26,1
Schlagbohrfunktion✔️
Aktueller Preis114,99 Euro66,70 Euro185,99 Euro110,67 Euro

Die meisten Makita Akkuschrauber gibt es in unterschiedlichen Varianten. Dies erkennen Sie an der Endung hinter den Ziffern. Hier können Sie die vier oben vorgestellten Makita Akkuschrauber direkt bestellen.

Makita DF333DSAE: 114,99 € statt 124,50 €

Makita DDF482Z: 66,70 € statt 98,60 €

Makita DHP453RFE: 185,99 € statt 204,99 €

Makita DDF484Z: 110,67 € statt 168,20 €

Hinweis an unsere Leser:

Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Sie. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.