Auf den Spuren des Königs

0
129
Auch im Palau de la Generalitat in Valencia wacht König Jaume I. noch heute über die Geschehnisse. Fotos: Ángel García

Valencia – ann. Burgen, Paläste, Kirchen, Klöster – ach, wenn ihre Mauern nur sprechen könnten, was könnten sie uns alles erzählen über die Vergangenheit! Über historische Ereignisse, Schlachten, Intrigen, Siege und Niederlagen. Über Kulturen, Religionen und das Leben von damals. Über Jaume I., der im 13. Jahrhundert das Land Valencia von den Mauren zurückeroberte.
Die Mauern bleiben stumme Zeugen, doch wer die Geschichte von Jaume I. hautnah und an Ort und Stelle erleben will, kann sich einen besonderen Reiseführer zur Hand nehmen. Mit „Rutas Jaume I“ hat die Tourismusagentur des Landes Valencia einen Führer herausgebracht, der in 29 Routen den Spuren des Königs durch die drei Provinzen Castellón, Valencia und Alicante folgt. Bislang war der kulturelle Führer nur online verfügbar, jetzt – pünktlich zum 9. Oktober, dem Regionalfeiertag Valencias – ist er auch in Printversion erhältlich. Das Büchlein „Rutas Jaume I. Viaje a la Época medieval“ ist unter anderem in Touristinfos erhältlich. Zunächst wurde eine Auflage von 3.500 Exemplaren gedruckt.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.