Pulverdampf am Weihnachtsbaum: Polvorones - Spaniens unverstandenes Weihnachtsgebäck

Süße Weihnacht

Pulverdampf am Weihnachtsbaum: Polvorones - Spaniens unverstandenes Weihnachtsgebäck

Denken Deutsche an Weihnachtsbäckerei, heißt es: Plätzchen, Lebkuchen, Stollen. Der Spanier wird – mindestens – turrón, roscón de reyes und …
Pulverdampf am Weihnachtsbaum: Polvorones - Spaniens unverstandenes Weihnachtsgebäck
Café Central Málaga: Eine Institution macht dicht

Ende einer Legende

Café Central Málaga: Eine Institution macht dicht
Café Central Málaga: Eine Institution macht dicht
Weihnachten in Spanien: Turrón - Weißes Gold aus Alicante - Herkunft, Zutaten, Tipps für den Kauf

Weihnachten in Spanien

Weihnachten in Spanien: Turrón - Weißes Gold aus Alicante - Herkunft, Zutaten, Tipps für den Kauf
Weihnachten in Spanien: Turrón - Weißes Gold aus Alicante - Herkunft, Zutaten, Tipps für den Kauf

Safran aus La Mancha

Safran aus Spanien: Das rote Gold - Gewürz, Medizin, Währung, Droge
Safran aus Spanien: Das rote Gold - Gewürz, Medizin, Währung, Droge

Gericht aus Andalusien

Spanisch kochen: Migas machten einst Hirten und heute Familien pappsatt - mit Rezept
Spanisch kochen: Migas machten einst Hirten und heute Familien pappsatt - mit Rezept

Spanischer Linseneintopf

Herbst-Zeit für Linsen: Spaniens ultimativer Linseneintopf - Mit Rezept
Herbst-Zeit für Linsen: Spaniens ultimativer Linseneintopf - Mit Rezept

Bananen aus Spanien

Alles Banane? Die Plátanos der Kanarischen Inseln zwischen Blüte und Krisen

Krisen wie der Vulkanausbruch auf La Palma sind für die Bananenwirtschaft den Kanarischen Inseln nicht neu. Pardón: „Plátano de Canarias“ nicht …
Alles Banane? Die Plátanos der Kanarischen Inseln zwischen Blüte und Krisen

Maurische Küche in Spanien

Zu Tisch beim Kalifen: Al-Ándalus hat sich tief in Spaniens Küche gekocht
Ohne die Mauren wäre die spanische Küche weder denk-, noch genießbar. Araber und Berber brachten neue Früchte und Gemüse, Gewürze, Methoden zur …
Zu Tisch beim Kalifen: Al-Ándalus hat sich tief in Spaniens Küche gekocht

Hart und zart

Kabeljau: Ein Fisch, der Völker verbindet - Rezepte und Geschichte aus Spanien und Portugal

Bretter für Gourmets: Einst verband die Kabeljau-Connection Wikinger und Portugiesen und noch heute ist Bacalhau oder Bacalao auf der Iberischen …
Kabeljau: Ein Fisch, der Völker verbindet - Rezepte und Geschichte aus Spanien und Portugal

Essen und Trinken

Tipp für Alicante: Auf der Gastronomie-Messe das Leben feiern

Wer macht die beste Paella im ganzen Land? Die Messe Alicante Gastronómica feiert nach Corona eine Wiedergeburt zwischen Tradition und Ambition. …
Tipp für Alicante: Auf der Gastronomie-Messe das Leben feiern

Leichte Küche

September-Tapas: Leichte Rezepte für Spaniens Spätsommer

Der Beginn des Septembers bedeutet in Spanien keineswegs das Endes des glühenden Sommers. Es zieht sich. Unsere Redakteure wissen das schon lange und …
September-Tapas: Leichte Rezepte für Spaniens Spätsommer

Käse aus Spanien

Einfach Käse: Spanien bietet mehr als Manchego - Die wichtigsten Käsesorten im Überblick

Einfach Käse: Spanien bietet mehr als Manchego - Die wichtigsten Käsesorten im Überblick

Gemüse in Spaniens Küchen

500 Jahre Tomate: Aus Montezumas Garten nach Spanien auf den Tisch

Vor 500 Jahren, 1521, metzelten Spanier das Azteken-Reich endgültig nieder und verleibten sich Mexiko ein. Die Tomate kam dabei als exotische Kriegsbeute nach Spanien und so auch nach Europa. Die Geschichte der Tomate vom Exoten zum Allerweltsgemüse und welche Tomatensorten in Spanien heute angesagt sind.
500 Jahre Tomate: Aus Montezumas Garten nach Spanien auf den Tisch