Eine Hand mit blauem Handschuh hält ein Teststäbchen für einen Corona-Test.
+
Mund auf, Stäbchen rein: Reisende können sich ab sofort in einem Testzentrum am Flughafen Alicante testen lassen.

Urlaub in Spanien

Alicante: Testzentrum am Flughafen eröffnet - Günstige Antigen- und PCR-Tests

  • Judith Finsterbusch
    VonJudith Finsterbusch
    schließen

Reisende können sich jetzt am Flughafen in Alicante auf Corona testen lassen. Eins von zwölf Testzentren in spanischen Flughäfen hat dort eröffnet.

Alicante - Am Flughafen Alicante-Elche hat ein Corona-Testzentrum eröffnet. Dort können sich Passagiere vor dem Abflug auf Sars-CoV-2 testen lassen, die Betreiberfirma bietet sowohl PCR-, als auch Antigen-, Antikörper- und PCR-Schnelltests an. Deutsche Spanien-Urlauber etwa brauchen nach wie vor einen negativen Corona-Test für die Rückkehr, sofern sie nicht vollständig geimpft oder genesen sind.

Flughafen Alicante-ElcheFlughafen in Spanien
Adresse03195 L'Altet, Alicante
Telefon(+34) 913 211 000
FlughafencodeALC

Alicante: Testzentrum im Flughafen nimmt Betrieb auf

Der staatliche Flughafen-Betreiber Aena hat das Labor Eurofins Megalab mit der Einrichtung von Testzentren an zwölf Flughäfen in Spanien beauftragt, auf Mallorca etwa ist schon länger ein Testzentrum am Flughafen in Betrieb. Weitere Testzentren betreibt Megalab auf den Flughäfen Barcelona, Valencia, Bilbao, Ibiza, Menorca, Tenerife Sur, Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarot und La Palma. Das Testzentrum am Flughafen Alicante ist seit wenigen Tagen in Betrieb - pünktlich bevor Spanien seine neuen Einreise-Bestimmungen veröffentlichte, die ab 7. Juni gelten.

Reisende mussten bislang für den Corona-Test in Spanien auf private Kliniken zurückgreifen - oft ein teures Unterfangen. Das Testzentrum am Flughafen Alicante liegt preislich weit unter dem Durchschnitt der privaten Ärztezentren und Kliniken. So kostet ein PCR-Test laut der Website 70 Euro, ein PCR-Schnelltest 95 Euro und ein Antigen-Test etwas über 29 Euro. In den Kliniken liegt der Preis für einen PCR-Test durchschnittlich bei 100 bis 150 Euro.

Termine für Testzentrum am Flughafen Alicante gibt es online

Wer sich am Flughafen in Alicante testen lassen möchte, muss vorab online oder per App einen Termin beantragen. Dazu müssen Reisende sich mit ihren persönlichen und Kontaktdaten registrieren. Anschließend ist der Flughafen, Datum und Uhrzeit auszuwählen sowie die Art des Tests und die Bezahlungsart. Nach der Bezahlung verschickt die Betreiber-Firma per E-Mail einen QR-Code, der bei der Ankunft im Testzentrum vorzuzeigen ist.

Geöffnet ist das Testzentrum am Flughafen in Alicante täglich von 7 bis 17 Uhr, untergebracht ist es gegenüber der Check-In-Schalter. Die Betreiberfirma macht keine Angaben über die Wartezeiten vor Ort. Das Ergebnis liege je nach Art des Tests nach spätestens zwölf Stunden vor. Weitere Informationen telefonisch unter (+34) 900 100 880.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare