1. Costa Nachrichten
  2. Service
  3. Reise
  4. Welt

Weihnachten unter Sonne und Palmen: Wo Sie jetzt noch günstig buchen können

Erstellt:

Von: Franziska Kaindl

Kommentare

Keine Lust auf Kälte und Schnee an Weihnachten? Für beliebte Urlaubsziele in der Sonne können Sie jetzt noch relativ günstig buchen.

Für viele ist ein Weihnachten ohne Christkindlmarkt, Glühwein und Kälte nicht das, was es sein soll. Andere wiederum sehnen sich gerade mitten in der Winterzeit nach etwas Sonne und höheren Temperaturen. Letztere sollten aber schnell sein, wie das Vergleichsportal Check24 informiert. Die Angebote für die Weihnachtszeit werden in beliebten Regionen bereits knapp. Obendrein sorgt die Inflation in Deutschland und anderen Ländern dafür, dass die Preise für Kurzentschlossene in die Höhe schießen. Wer schnell ist, kann aber dennoch günstig buchen.

Weihnachten bei angenehmen Temperaturen – und zu günstigen Preisen

Ein Geheimtipp für günstigen Urlaub in der Sonne ist Malta, wie Check24 schreibt. Auf der Insel im Mittelmeer können Urlauber im Winter noch angenehme 15 bis 17 Grad genießen – das perfekte Wetter, um die geschichtsträchtige Hauptstadt Valletta zu erkunden. Pauschalreisen gibt es laut Vergleichsportal im Moment ab 275 Euro pro Person für eine Woche inklusive Flug und Hotel.

Mann mit Weihnachtsmütze sitzt auf Liegestuhl am Strand.
Sie wollen der Kälte im Winter entfliehen? Günstige Reiseangebote in der Sonne sind noch zu haben. © Imago

Auf einem ähnlichen Niveau befinden sich demnach die Preise in der Türkei, insbesondere Istanbul und Umgebung. 279 Euro kosten hier Flug und Übernachtung im Doppelzimmer eines Vier-Sterne-Hotels (Vollpension inklusive) pro Person. Wen es eher an den Strand treibt, der findet mit 336 Euro pro Person noch günstige Angebote in Side und Alanya. Spanien-Fans hingegen werden in der Provinz Málaga an der Costa del Sol fündig. Ab 308 Euro pro Person für Flug und Ferienunterkunft ist hier Urlaub in der Weihnachtszeit möglich.

Sie möchten keine News und Tipps rund um Urlaub & Reisen mehr verpassen?

Dann melden Sie sich für den regelmäßigen Reise-Newsletter unseres Partners Merkur.de an.

Fernreisen sind an Weihnachten wieder im Rennen

Jede fünfte Neubuchung im kommenden Reisewinter führt Urlauber in die Ferne, wie eine Analyse von Travel Data + Analytics (TDA) für den Deutschen Reiseverband (DRV) zeigt. Unter anderem Thailand mit den beliebten Urlaubsdestinationen Phuket oder Koh Samui lockt zum Beginn der Hauptreisezeit im Dezember – schließlich mussten Reisende aufgrund von Corona-Beschränkungen fast zwei Jahre lang auf Reisen nach Asien verzichten. Beliebt ist über die Feiertage außerdem die Karibik, wie Check24 schreibt. Für Kuba, die Dominikanische Republik oder die Riviera Maya in Mexiko gibt es endlich wieder viele Direktverbindungen an deutschen Flughäfen.

Auch interessant

Kommentare