Aufziehende dunkle Wolken über dem Meer am Strand verheissen nichts Gutes
+
Ab Sonntag erwartet Spanien einen Wetterumschwung

Ruhe vor dem Sturm

Wetterumschwung in Spanien: Am Sonntag bahnen sich Unwetter an

  • Daniela Schlicht
    vonDaniela Schlicht
    schließen

Das schöne Wetter in Spanien mit viel Sonnenschein und warmen Temperaturen kommt am Sonntag zu einem abrupten Ende. Für das Land Valencia hat der spanische Wetterdienst Aemet die Wetterwarnstufe Orange aktiviert.

Valencia - Nach Sturmtief Lola und einer längeren ruhigen Wetterperiode mit viel Sonneschein und hohen Temperaturen in Spanien, allen voran an der Mittelmeerküste wie der Costa Blanca, warnen die Experten des spanischen Wetterdienstes Aemet vor einem abrupten Wetterumschwung ab Sonntag, 9. Mai. Für Aragón und für die Region Valencia wurde sogar die Wetterwarnstufe Orange aktiviert.

AndalusienWarnstufe Gelbraue See, Sturm
AragonWarnstufe Gelb und OrangeSturm, Gewitter, Regen
KantabrienWarnstufe GelbSturm
Kastilien-La ManchaWarnstufe GelbSturm, Gewitter
KatalonienWarnstufe GelbSturm, Gewitter, Regen
GalicienWarnstufe GelbRegen
MadridWarnstufe GelbSturm
NavarraWarnstufe GelbSturm, Gewitter, Regen
BaskenlandWarnstufe GelbSturm
Land ValenciaWarnstufe OrangeGewitter, Regen

Wetterumschwung in Spanien: Samstag nochmal schön und warm

Bevor es aber zum prognostiziertem Wetterumschwung in Spanien kommt, zeigt das Wetter sich heute, Samstag 8. Mai, nochmal von seiner schönen Seite. Reichlich Sonne sowie warme 25 Grad Celsius gibt es für die Provinz Alicante. Am Nachmittag könnte es zu einigen Wolken-Intervallen kommen. Nicht viel anders sieht es für Valencia aus. In Andalusien, beziehungsweise in Almería könnten sogar die 32 Grad geknackt werden. Für Málaga werden 25 Grad vorausgesagt und für die Region Murcia rechnen die Wetter-Experten mit 29 Grad.

Für Sonntag gilt Wetterwarnstufe Orange für Valencia

Komplett anders sieht das Wetter am Sonntag, 9. Mai in Spanien aus. Hauptsächlich für die Provinz Valencia hat der spanische Wetterdienst Aemet die Wetterwarnstufe Orange aktiviert. Dort werden Schauer und Gewitter, die mancherorts und gegen Nachmitag stark ausfallen können sowie eventuell Hagel erwartet. Der Wetterumschwung wird von teilweise heftigen Windböen begleitet. Allerdings werden die Temperaturen nicht allzu sehr im Vergleich zum Samstag variieren. In der Provinz Alicante verschlechtert sich die Wetter-Lage ebenfalls. Vereinzelt sind Schauer, mit höherer Wahrscheinlichkeit gegen Nachmittag, nicht auszuschließen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare