Drei Frauen mit Schirm trotzen dem Sturmtief an der spanischen Küste
+
Sturmtief in Spanien

Bunter Wetter-Mix

Wetter an der Costa Blanca und Spanien: Gemischter Oktober

  • vonDaniela Schlicht
    schließen

Das Wetter in Spanien könnte derzeit verschiedener gar nicht sein. Während der Oktober im Norden mit Regen, Sturm und Wellen beginnt, bleiben die Temperaturen in Alicante, Murcia und Málaga über dem Durchschnitt.

  • Wie wird das Wetter in Spanien, an der Costa Blanca, Murcia und Málaga im Oktober?
  • Der Oktober startet in Spanien recht stürmisch. Im Norden der Iberischen Halbinsel dominiert schlechtes Herbst-Wetter, während es an der Mittelmeerküste immer noch sommerlich warm werden kann.
  • Für den Freitag gibt es vielerorts Unwetterwarnung wegen starken Windböen und Wellen.

Freitag, (2. Oktober), 13 Uhr: Das Wetter in Spanien startet im Oktober recht typisch für den Herbst: wechselhaft und stürmisch. Laut der Wetter-Prognose von Eltiempo.es könnte der Monat Oktober für einige Regionen Spaniens stärkere Temperaturrückgänge und weniger Niederschlag bedeuten. Bezüglich der Niederschläge, so dürften im Osten und Süden der Halbinsel sowie in Teilen der Extremadura, im Süden der Region Kastilien-La Mancha, im Osten Aragoniens und auf den Kanarischen Inseln diese leicht unter dem Normalwert liegen.

Was die Temperaturen betrifft, so sollen diese in Kastilien und León, Navarra, La Rioja, Nordaragonien, Katalonien und den Kanarischen Inseln etwas niedriger als üblich für den Monat ausfallen. Dagegen könnte das Wetter nochmal Sommerlaunen auf die Balearen und weitgehend an der Mittelmeerküste von der Costa del Azahar, der Costa Blanca über die Costa Cálida bis zur Costa del Sol bringen. Dort sollen die Temperaturen über dem Durchschnitt liegen.

Sommerliche Temperaturen im Herbst in manchen Teilen Spaniens

Ansonsten bleibt das Wetter für den Oktober laut den Meteorologen in Spanien recht typisch: im Norden, also Galicien, Nordkastilien und León, Kantabrien und die Pyrenäen von Navarra und Huesca recht regnerisch. Instabil bleiben auch Teile der Sierra de Cáceres, Sierra de Tramontana sowie einige Punkte im Osten der Ibersichen Halbinsel, darunter auch die Levante-Region, von Valencia bis Murcia, und die Sierra de Cádiz. Wer es regenarm mag, für den könnte Lanzarote und Fuerteventura eine Option sein.

Wetter heute in Spanien: Stürmisches Herbstwetter mit Unwetterwarnungen

Eine sehr aktive Wetterfront, die mit dem Sturmteif Alex in Verbindung gebracht wird, zieht im Laufe des Tages von Galizien bis über die Balearen und bringt reichlich Wolken sowie Regenfälle mit. Diese werden nach dem Durchzug der Front abnehmen, außer im nördlichen Drittel der Halbinsel, dort kann es weiter über den Tag zu starken Windböen und gar Gewittern kommen. Im Golf von Cádiz, im Süden der Levanteregion - Valencia bis Murcia -, und an der östlichen andalusischen Küste sind Niederschläge eher unwahrscheinlich.

Im Allgemeinen sinken die Temperaturen, besonders heftig im Zentrum von Spanien. Die Tiefsttemperaturen werden am Ende des Tages erreicht, mit Frost in Berggebieten in der nördlichen Hälfte, besonders in den Pyrenäen. Ganz anders verhält es sich in Valencia, an der Costa Blanca, Costa Cálida, Costa del Sol und den Balearen: hier steigen die Temperaturen und erreichen ungewöhnlich hohe Werte, teilweise über 30 Grad Celsius. Unverändert bleibt das Thermometer auf den Kanarischen Inseln.

Zeitweise ziehen starke West- und Südwestwinde über Spanien und den Balearen hinweg, die beim Durchzug der Front nach Nordwest drehen. Sehr starker Westwind an der östlichen kantabrischen Küste. Passatwinde auf den Kanarischen Inseln.

Für Andalusien, den Balearen, der Region Murcia und das Land Valencia werden folgende Unwetterwarnungen seitens des spanischen Wetterdienstes Aemet ausgegeben:

AndalusienWarnstufe Orange: Sturm und Wellen
BalearenWarnstufe Orange: Wellen. Warnstufe Gelb: Sturm
Region MurciaWarnstufe Orange: Wellen. Warnstufe Gelb: Sturm
Land ValenciaWarnstufe Orange: Sturm. Warnstufe Gelb: Wellen

Die Temperaturen lauten heute für die Costa Blanca wie folgt:

Morgens17 Grad
Mittags19 Grad
Abends16 Grad

Wetter in Spanien: Die 7-Tage-Prognose für Alicante

Freitag, 2. Oktoberwechselhaft, 15 bis 31 Grad, Unwetterwarnung: Sturm, Wellen
Samstag, 3. Oktobersonnig, 13 bis 26 Grad
Sonntag, 4. Oktoberkaum bewölkt, 13 bis 26 Grad
Montag, 5. Oktoberkaum bewölkt, 15 bis 28 Grad
Dienstag, 6. Oktobersonnig, 15 bis 30 Grad
Mittwoch, 7. Oktobersonnig, 19 bis 31 Grad
Donnerstag, 8. Oktoberkaum bewölkt, 18 bis 30 Grad

Wetter in Spanien: Die 7-Tage-Prognose für Murcia

Freitag, 2. Oktoberwechselhaft, 15 bis 30 Grad, Unwetterwarnung: Sturm
Samstag, 3. Oktobersonnig, 13 bis 24 Grad
Sonntag, 4. Oktoberkaum bewölkt, 11 bis 27 Grad
Montag, 5. Oktoberkaum bewölkt, 13 bis 28 Grad
Dienstag, 6. Oktobersonnig, 14 bis 31 Grad
Mittwoch, 7. Oktobersonnig, 17 bis 32 Grad
Donnerstag, 8. Oktoberkaum bewölkt, 17-32 Grad

Wetter in Spanien: Die 7-Tage-Prognose für Málaga

Freitag, 2. Oktoberwechselhaft, 16 bis 27 Grad, Unwetterwarnung: Sturm, Wellen
Samstag, 3. Oktobersonnig, 15 bis 24 Grad
Sonntag, 4. Oktoberheiter bis wolkig, 15 bis 27 Grad
Montag, 5. Oktoberkaum bewölkt, 17 bis 27 Grad
Dienstag, 6. Oktobersonnig, 18 bis 29 Grad
Mittwoch, 7. Oktobersonnig, 20 bis 32 Grad
Donnerstag, 8. Oktoberkaum bewölkt, 20 bis 29 Grad

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare