Ein Mann mit Mütze, Schal und Anorak blickt auf das Meer
+
Ein spürbarer Temperaturrückgang und Regen kommen auf die Region Valencia zu.

Es wird kalt

Wetter in Spanien: Regen und Temperaturrückgang in Valencia und Alicante

  • Daniela Schlicht
    VonDaniela Schlicht
    schließen

Das Wetter in der Region Valencia wird in den nächsten Tagen von Regen und einem spürbaren Temperaturrückgang geprägt sein.

Das Wetter in Spanien tendiert in den nächsten Tagen zu einem allgemeinen spürbaren Temperaturrückgang. In der Region Valencia kann es ab Donnerstag, 4. November, auch zu Stark-Regen und Gewitter kommen. Auslöser ist, laut Experten der spanischen Wetter-Agentur Aemet, ein atlantisches Hochdruckgebiet in Kombination mit einem Tiefdruckgebiet über Westeuropa, das eine Art Korridor für nördliche Winde bildet. Kurzum: im Vergleich zu vor ein paar Tagen, als Allerheiligen ortsweise zwar ins Wasser fiel, aber die Temperaturen sommerlich warm waren, fließen nun kalte polare Luftmassen nach Spanien und werden für einen "progressiven und deutlichen" Temperaturrückgang in den kommenden Tagen sorgen.

Ab Donnerstag wird das Wetter noch unbeständiger: Stark-Regen und Gewitter in der Provinz Alicante

Am Donnerstag, 4. November, wurde das Wetter den Prognosen der Meteorologen entsprechend bereits unbeständiger. Die Schneegrenze lag zwischen 1.200 und 1.400 Metern über dem Meeresspiegel. Die Tiefsttemperaturen begannen zu sinken.

Temperaturen Donnerstag, 4. November
Alicante 11-20 Grad
Dénia 10-19 Grad
Elche 9-20 Grad
Orihuela9-19 Grad
Valencia10-18 Grad

Am Freitag, 5. November, bleibt der Himmel bewölkt oder bedeckt. An der Küste der Region Valencia sind weiter örtliche Gewitter und Stark-Regen nicht ausgeschlossen. Die Temperaturen werden in der südlichen Hälfte der Region weiter leicht sinken und in der übrigen Region unverändert bleiben. In der nördlichen Costa Blanca im Raum von Benissa bis Dénia hat es am Morgen des Freitag bereits geregnet. Auch die Temperaturen sind spürbar gesunken. In Benissa zeigte das Thermometer am Freitagmorgen nur acht Grad an.

Temperaturen Freitag, 5. November
Alicante 8-19 Grad
Dénia 9-17 Grad
Elche 8-18 Grad
Orihuela7-18 Grad
Valencia8-18 Grad

Leider soll sich gemäss den Berechnungen der Wetteragentur Aemet die Lage am Wochenende nicht bessern: Starker oder anhaltender Regen auf den Balearen, in Valencia und anderen Teilen des Südostens der Halbinsel aufgrund einer Kaltluftzunge in den oberen Schichten der Atmosphäre. Umstritten ist bislang noch, ob sich eine Gota fría mit Hochwasser-Gefahr bilden könnte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare