Carmen Franco (2.v.l), Tochter von Diktator Francisco Franco, und Königin Sofia (2.v.r), besuchen am 29. November 2012 in Madrid den Nuevo Futuro Verband. Die einzige Tochter von Diktator Francisco Franco ist in Spanien mit 91 Jahren gestorbenFoto: Chema Moya/EFE/dpa

Einzige Tochter Francos gestorben

Madrid - dpa. Die einzige Tochter von Diktator Francisco Franco (1892-1975) ist mit 91 Jahren gestor...

Madrid - dpa. Die einzige Tochter von Diktator Francisco Franco (1892-1975) ist mit 91 Jahren gestorben. Carmen Franco sei am Freitag in ihrem Haus in Madrid einem Krebsleiden erlegen, teilte die Familie mit. Die Krankheit war der Vorsitzenden der Francisco-Franco-Stiftung erst im September diagnostiziert worden. Die am 14. September 1926 in Oviedo in Asturien geborene Diktator-Tochter, die mit vollem Namen María del Carmen Franco Polo hieß, hatte bis zuletzt das Vermögen und die Geschäfte der Familie verwaltet. Diese werden von Medien auf Hunderte von Millionen Euro geschätzt.    

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare