Das letzte Freizeichen: Spaniens Telefonzellen verschwinden 2022

Spaniens Telefonzellen

Das letzte Freizeichen: Spaniens Telefonzellen verschwinden 2022

Die Telefonzellen sind auch in Spanien durch die Mobilfunktechnologie längst zu Artefakten analoger Nostalgie geworden, kaum jemand schenkt ihnen …
Das letzte Freizeichen: Spaniens Telefonzellen verschwinden 2022
Ältester Mann der Welt: Spanier stirbt mit 112 Jahren

Geboren 1909

Ältester Mann der Welt: Spanier stirbt mit 112 Jahren
Ältester Mann der Welt: Spanier stirbt mit 112 Jahren
Corona in Spanien: Hoffen auf ein baldiges Ende der Pandemie

Aktuelle Covid-19-Lage

Corona in Spanien: Hoffen auf ein baldiges Ende der Pandemie
Corona in Spanien: Hoffen auf ein baldiges Ende der Pandemie

14-Tages-Inzidenz über 3.000

Coronavirus in Spanien: Von der Pandemie zur Grippe
Coronavirus in Spanien: Von der Pandemie zur Grippe

Covid-19-Lage Spanien

Coronavirus Spanien: Rekorde und Fatalismus in 6. Welle - Infos zum Boostern für Ausländer 
Coronavirus Spanien: Rekorde und Fatalismus in 6. Welle - Infos zum Boostern für Ausländer 

Fischerei in Spanien

Thunfisch-Fang in Spanien: Die Tradition der Almadraba an der Costa Blanca
Thunfisch-Fang in Spanien: Die Tradition der Almadraba an der Costa Blanca

Drei Wochen ohne Müllabfuhr

Müllabfuhr-Streik in Spanien: Eine Kleinstadt ersäuft im Abfall
Müllabfuhr-Streik in Spanien: Eine Kleinstadt ersäuft im Abfall

Grüne Energiewende Spanien

Spanien: Goldrausch bei Erneuerbaren Energien - Tausende Mega-Solarparks geplant

Bis zu 3.000 Mega-Solarparks und riesige Windparks werden im Zuge der EU-finanzierten „grünen Revolution“ in Spanien entstehen. Der Boom in der …
Spanien: Goldrausch bei Erneuerbaren Energien - Tausende Mega-Solarparks geplant

Die Mittelmeer-Küsten Spaniens

COSTA DEL SOL COSTA CÁLIDA COSTA BLANCA
Land und Leute

Leben in Spanien

Seltsamer Kasten im Müllhaufen: Fund in der Nacht an der Costa Blanca

Ein Objekt aus Stroh, Stoff und Papier war am Wochenende nach den Heiligen Königen an Spaniens Küste entsorgt worden. Den Autor erinnert die …
Seltsamer Kasten im Müllhaufen: Fund in der Nacht an der Costa Blanca
Land und Leute

Naturpark Doñana

Erdbeeren aus Huelva: Andalusien plant Amnestie für Agro-Piraten im Naturpark Doñana

Illegale Landwirtschaft, vor allem der Anbau von Erdbeeren, war und ist die größte Bedrohung für den Nationalpark Doñana in Andalusien. Die …
Erdbeeren aus Huelva: Andalusien plant Amnestie für Agro-Piraten im Naturpark Doñana
Land und Leute

Lebensmittelskandal in Spanien

Sie leben noch: 40 Jahre nach dem Rapsöl-Skandal kämpfen die Opfer noch immer

1981 wurden tausende Spanier mit gepanschtem Rapsöl vergiftet. Wer nicht daran starb, kämpft bis heute: gegen das Gift im Körper, aber auch für …
Sie leben noch: 40 Jahre nach dem Rapsöl-Skandal kämpfen die Opfer noch immer

14-Tage-Inzidenz über 2.500

Coronavirus in Spanien: Neuinfektionen steigen, Omikron verliert an Schrecken

Coronavirus in Spanien: Neuinfektionen steigen, Omikron verliert an Schrecken

Zwei Jahre Koalition

Politik-Halbzeit in Spanien: Zwei Jahre Regierung Sánchez - Eigentore und Treffer

Seit zwei Jahren ist die Linkskoalition unter Pedro Sánchez an der Macht. Was in der ersten Halbzeit in Spanien schiefging und was klappte - eine …
Politik-Halbzeit in Spanien: Zwei Jahre Regierung Sánchez - Eigentore und Treffer

Tiere als fühlende Wesen

Haustiere sind jetzt auch offiziell Familienmitglieder - Spanien ändert Gesetze

Spanien ändert mehrere Gesetze zugunsten von Katze, Hund und Co.: Ab sofort sind Haustiere fühlende Lebewesen und keine Objekte mehr.
Haustiere sind jetzt auch offiziell Familienmitglieder - Spanien ändert Gesetze
Land und Leute

Weihnachtslotterie

Dreikönigs-Lotterie in Spanien: Infos, Ziehung und Gewinnzahlen im Überblick

Der „Gordo“ ist als größte Lotterie der Welt bekannt, doch auch sein kleiner Bruder, „El Niño“ schüttet Millionen-Gewinne aus. Gezogen wird „das Kind“ in Spanien immer am Dreikönigstag, 6. Januar.
Dreikönigs-Lotterie in Spanien: Infos, Ziehung und Gewinnzahlen im Überblick
Politik und Wirtschaft

Coronavirus weltweit

Spanien 90 Prozent, Kongo 0,1 Prozent: Ärzte ohne Grenzen klagt ungerechte Impfquoten an

Ein Kontinent der Ungeimpften ist Afrika. Während Länder wie Spanien Impfungen im Überschuss hamstern, sträuben sich Konzerne wie Pfizer und Moderna gegen die Aufhebung ihrer Impfstoff-Patente. Und dann ist da noch die Frage nach der - trotz Impf-Flaute - eher geringen Zahl der Covid-Erkrankten in Nigeria und Co.
Spanien 90 Prozent, Kongo 0,1 Prozent: Ärzte ohne Grenzen klagt ungerechte Impfquoten an
Land und Leute

Rapsöl-Skandal in Spanien

Vergiftet mit gepanschtem Rapsöl: Chronik zu Spaniens größtem Lebensmittelskandal

Es ist Spaniens größter Lebensmittelskandal: In den 80er Jahren bringen Unternehmer gepanschtes Rapsöl für den Industriegebrauch als billiges „Olivenöl“ auf den Markt. Tausende Menschen sterben.
Vergiftet mit gepanschtem Rapsöl: Chronik zu Spaniens größtem Lebensmittelskandal

Fleischkonsum in Spanien

Spanien: Minister kritisiert Massentierhaltung und löst „Aufstand der Fleischfresser“ aus
Spanien: Minister kritisiert Massentierhaltung und löst „Aufstand der Fleischfresser“ aus
Politik und Wirtschaft

Drogenmafia in Spanien

Spanien: Tod eines Drogenbosses - Aufstieg und Fall des Manuel Charlín

Ein prosaisches Ende ereilte den Capo Galiciens, den Großvater der Drogenbosse, den Escobar Spaniens, Manuel Charlín. Über Jahrzehnte hielten er und sein Mafia-Clan nicht nur Polizei und Justiz Spaniens auf Trab, sondern brachten auch unendliches Leid über zigtausende Familien.
Spanien: Tod eines Drogenbosses - Aufstieg und Fall des Manuel Charlín
Politik und Wirtschaft

Supermärkte Spanien

Lidl Spanien auf Expansionskurs: Kampf um Marktanteile - Ranking der Supermärkte

Mercadona ist im Lebensmittelhandel in Spanien weiter unangefochtener Marktführer. Doch der deutsche Discounter Lidl expandiert auf dem spanischen Markt dynamisch und erklimmt Platz 3. Aldi geht es langsamer an.
Lidl Spanien auf Expansionskurs: Kampf um Marktanteile - Ranking der Supermärkte
Land und Leute

Neues Jahr an Spaniens Küste

Palmen auf 365 Weisen verarbeiten - Oasen-Kunst der Costa Blanca

Bis an Spanien Küste verbreitete sich die Idee, dass man die Palme auf so viele Weisen nutzen könne, wie das Jahr Tage hat. Der Palmeral von Orihuela lässt das Körnchen Wahrheit im orientalischen Mythos erahnen.
Palmen auf 365 Weisen verarbeiten - Oasen-Kunst der Costa Blanca
Politik und Wirtschaft

Konsum und Müll

Spanien erklärt Plastikmüll den Krieg: Neues Abfallgesetz beschlossen, Bio-Tonne kommt

Weniger Einwegverpackungen, mehr Recycling, endlich überall Bio-Tonnen, keine Vernichtung nicht verkaufter Produkte mehr. Spanien setzt sich bei Müllbeseitigung und Müllvermeidung hohe Ziele. Umsetzung und Kontrolle entscheiden über einen echten Erfolg.
Spanien erklärt Plastikmüll den Krieg: Neues Abfallgesetz beschlossen, Bio-Tonne kommt
Politik und Wirtschaft

Corona, Strom und Arbeitsmarktreform

Spanien 2021: Die Politik zieht Bilanz - Corona, Strom und Arbeitsmarktreform

Alles richtig gemacht oder schlechteste Regierung aller Zeiten? Ministerpräsident Pedro Sánchez zieht Bilanz für das Jahr 2021, die Opposition kontert. 
Spanien 2021: Die Politik zieht Bilanz - Corona, Strom und Arbeitsmarktreform
Politik und Wirtschaft

Arbeiten in Spanien

Arbeitsmarktreform in Spanien: Befristete Arbeitsverträge kein Gewohnheitsrecht

Nach dreimonatigen Verhandlungen steht die Arbeitsmarktreform für Spanien. Ein Kompromiss, aber auch ein Erfolg. Vor allem dem gewohnheitsmäßigen Missbrauch bei befristeten Arbeitsverträgen soll es an den Kragen gehen, ein Zurück zu höheren Abfindungen gibt es aber nicht.
Arbeitsmarktreform in Spanien: Befristete Arbeitsverträge kein Gewohnheitsrecht