Königin Sofía feiert Geburtstag

0
68
Königin Sofía gilt als Kämpfernatur. Foto: Henning Kaiser/dpa

Sofie Czilwik und – Emilio Rappold, dpa. Mit einer gelben Mülltüte ausgestattet bückt sich Königin Sofía von Spanien am Strand Cala Teulera auf Menorca. Mit bloßer Hand sammelt sie im eleganten hellblauen Blazer ein Stück Plastik auf. Ende September war die frühere Monarchin eine von 2.000 Freiwilligen, die die Strände Spaniens von Unrat befreiten. Auch im Ruhestand und kurz vor ihrem 80. Geburtstag, den sie am 2. November im Kreise ihrer Familie in der Königsresidenz Palacio de La Zarzuela begehen wird, bleibt Sofía eine Frau, die „anpackt“.
Leidenschaftliche Kämpferin
„Ich wollte hierherkommen. Ich will die Dinge nicht nur im Büro auf dem Papier sehen“, erklärte die Mutter von König Felipe VI. (50) ihre Strandaktion. Ihre Stiftung „Fundación Reina Sofía“ unterstützt neben zahlreichen Umweltprogrammen auch Projekte in den Bereichen Gesundheit, Frauen, Landwirtschaft, Tiere und Bildung. Sie pflanzt Bäume, besucht Tierheime, spendet Kranken und Benachteiligten Trost. Rüstig bleibt sie dank gesunder Ernährung und (fast) täglichem Fitnesstraining.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.